... ein paar Kommentare von Teilnehmern des 9. MRT

Anmerkung: Danke für das Lob. Es ist uns Ansporn für weitere Aktivitäten.

----------------------------------------

Hallo Ralph,
das Treffen war echt super. Es war mein erstes MRT, aber - wie so viele sagen - hoffentlich nicht das letzte. Super Programm, super organisiert und super "drum herum".

Toll, dass Ihr so eine schöne Veranstaltung auf die Beine stellt.

Danke und schöne Grüsse
Sabine Kleinert
----------------------------------------

Hallo Ralph,
ein großes Dankeschön an dich und dein Team für das diesjährige MRT.

Nette Leute, viel Information + Fernweh, super Band (deswegen schon ein muss) und natürlich eine unheimlich gute Atmosphäre. Ich hoffe wir sehen uns auf dem 10.Treffen wieder.
Gruss Karsten
----------------------------------------

Hallo Ralph,
nochmals danke für ein nicht nur wegen des Wetters super MRT 2005. Wir saßen im NHof noch ne kurze Weile zusammen und sprachen über weitere regionale Treffen in Herbst und Winter im NHof. Anbei kurze Fotoimpressionen, wenn du Interesse an weiteren MRT-Fotos oder Filmen hast bitte melden. Nimm mich auf jeden Fall bitte in den regionalen EMail-Verteiler auf (Stammtisch etc.).

Wie wärs mit einem netten DIA-Abend im NHof (Afrika/Rußland/Nordeuropa/Naher Osten etc.)
Gruß Jörg
----------------------------------------

Hallo Ralph,
leider habe ich Dich bei meiner Verabschiedungsrunde gestern Morgen nicht erwischt.

Ich möchte mich daher auf diesem Weg für das tolle Wochenende bedanken. Es hat wieder alles gestimmt, vom Wetter über die Teilnehmer, die wahnsinnig motivierte Mini-Band und natürlich die reibungslose Organisation.

bis demnäx
Werner
----------------------------------------

hallo ralph,
 
das 9. mrt hast du wieder klasse organisiert. check-in, essen, trinken, preise, band: alles super, und solche details wie der wasserkanister, nebst seife und handtuch am grillplatz neben dem getränkestand zeigen, dass man sich hier auch bei kleinigkeiten mühe gibt.
 
hier aber auch drei freundliche verbesserungsvorschläge:
 
1. die diavorträge solltest du dir vorher anschauen; der "ktm-werbeblock" (arizona blieb ja leider nebensache) kam bei vielen nicht gut an,
 
2. wenn ihr - was ich sehr begruesse - probefahrten o.ä. zeitgleich zu den diavortraegen anbietet, dürft ihr die reihenfolge der vortraege nicht mehr ändern. so habe ich ab 13.45 h die r1200gs für vereinbarte 45 min. probegefahren, in dem glauben, derweil liefe der mich nicht sehr interessierende arizona-vortrag, musste dann aber nach der probefahrt feststellen, dass ich leider mehr als die hälfte des mich sehr interessierenden masuren-vortrags verpasst hatte,
 
3. am sonntagmorgen muss mal jemand kontrollieren, dass in den dixi-toiletten noch klopapier ist.
 
sonst alles klasse, kannst mich schon für nächstes jahr notieren.
 
herzlichen gruss
daniel m. scheidel
----------------------------------------

War dieses Jahr das erste Mal beim MRT-Treffen und bin begeistert. Super organisiert und viele gleichgesinnte Moppedfahrer. Bin nächstes Jahr auf alle Fälle wieder dabei und werde wohl nicht allein kommen.

Danke Alex
----------------------------------------

War wieder echt schön bei Euch!! Viele Freunde getroffen, tolle Party, klasse Bilder und die Band war spitze (sogar unplugged!!!!) Schade nur das bis September so lang hin ist...

Grüße aus dem bergischen
Werner
----------------------------------------

Hallo Ralf,
leider mußte ich heute (Sonntag) arbeiten, deshalb war ich nur gestern nachmittag als Tagesgast auf dem MRT und habe noch die letzten beiden Vorträge im Niedersachsenhof mitbekommen.

Der Osteuropavortrag war in Ordnung, auch wenn ich mir etwas schönere Fotos gewünscht hätte. Den letzten Vortrag hättet ihr euch allerdings schenken können, eine KTM-Werbepräsentation gehört nach meinem Verständnis nicht in so eine Vortragsreihe. Ich habe mir etwa 10 Minuten lang angesehen, wie sich der Saal langsam geleert hat, und bin dann auch gegangen.

Trotzdem: schöne entspannte Veranstaltung, wenn es sich einrichten läßt, werde ich sie mir nächstes Jahr wieder komplett geben.

Herzlichen Gruß
Hans
----------------------------------------

Hallo Ralph und die Helferleins!
War wie immer 'n schönes Treffen (mein 8.) mit "Petrus" auf Urlaub. Die zeitlich und mengenmässig etwas kürzeren Diavorträge waren 'ne gute Idee. Man hat am Samstag dann noch mehr Zeit zum Fachsimpeln (und ich mehr zum........Schrauben :-) Nee, nee, nicht bei der eigenen...). Auch bin ich wegen der meist kurzen Nächte von Freitag auf Samstag nicht mehr bei den Vorträgen eingenickt!

Ein deutliches Lob an eure (Fuckin') Two-Man-Band.

Sah am Anfang so aus, als ob sie's im reduzierten Zustand wohl nicht mehr so bringen würden, aber weit gefehlt - es hat mindestens so wie die letzten Jahre gerockt! Mann, haben die 'ne Sause gemacht - Respekt!!!

Also - binekkemah - *Horst*
----------------------------------------

Das war ein tolles Wochenende mit Euch!

Unser erstes MRT hat uns unglaublich gut gefallen. Wir haben viele nette Leute getroffen und viele Infos bekommen. Wir sind garantiert beim nächsten Mal wieder dabei.

bis bald,

die M&M's aus AB